Samstag, 28. September 2013

Nachtaufnahmen

Ich war neulich abends unterwegs, Kamera im Gepäck und meine Schwester mit dabei. Geplant war ein paar Fotos von der Autobahnbrücke in meinem Ort zu machen. Hier zwei Resultate:





Wenn ihr das mal selber ausprobieren wollt (es lohnt sich) , dann habe ich ein paar Tipps für euch, die ich vor meinem Ausflug zusammengesucht habe.Am wichtigsten ist eine Kamera mit manuellen Einstellungen.

-Stativ
-seperater Auslöser (Selbstauslöser)
-ISO 100 (niedrig)
-Blende 9-11
-Langzeitbelichtung (10 Sekunden)
-Bei Dämmerung (blaue Stunde)
-manuell fokussieren
-Bulb
-Belichtung starten, wenn kein Auto zu sehen ist

Liebe Grüße, Moni

Kommentare:

  1. Hallo Moni,

    Wunderschöne Bilder! Mir haben Fotos dieser Art schon immer sehr gefallen ;) Vor allem diese roten Schusslichter - wahnsinnig schöner Effekt!

    LG, Miri

    AntwortenLöschen